BESCHRÄNKE ALLES AUF DAS WESENTLICHE,  ABER  ENTFERNE NICHT DIE POESIE.


LEONHARD KOREN